Eidg. Diplom

Publikationsmanager/in HFP

analysieren, konzipieren, umsetzen, berechnen, beurteilen, gestalten

Komplettes Berufsporträt herunterladen

Was macht ein/e Publikationsmanager/in HFP?

Die grafische Industrie arbeitet nicht nur mit visuellen Mitteln, um Produkten oder Dienstleistungen ein Gesicht zu verschaffen. Sei es ein Printmedium, eine bunte Warenschütte oder eine ansprechend gestaltete Verpackung, für alles gibt es einen Entstehungsprozess, der gut organisiert sein will.

Publikationsmanager und Publikationsmanagerinnen haben ein breites Wissen im Verkauf und Marketing der Druck-, Medien- und Verpackungsindustrie und kennen sich aus im Projekt-, Produkt- und Personalmanagement. Da sie im oberen Führungssegment tätig sind, leiten sie meist eine eigene Abteilung für die Medienproduktion. Von da aus bestimmen sie z.B. die strategische Ausrichtung des Unternehmens, lenken Arbeitsabläufe, sind verantwortlich für die Auslastung der Mitarbeitenden und die Betriebsmittel, prüfen das Budget für Investitionen und analysieren die Betriebskennzahlen. Um ihre Produkte und Dienstleistungen an die Kundschaft zu bringen, ermitteln sie deren Bedürfnisse und Wünsche, planen und ergreifen Marketingmassnahmen und beobachten den Markt nach neuen Produkten oder Absatzkanälen.

Sie erstellen Offerten und ist der Auftrag erteilt, managen sie das gesamte Projekt und realisieren die Produktion verschiedenster Medien und Werbeträger. Für die Umsetzungen nutzen sie die Stärken ihres Teams, leiten, fördern und fordern es und kümmern sich auch um die restlichen Belange der Mitarbeiterführung.

Was und wozu?

  • Damit bei der Produktion und dem Farbdruck von Verpackungen so weit wie möglich umweltverträgliche Stoffe zum Einsatz kommen, informiert sich der Publikationsmanager regelmässig über ökologische Verfahren.
  • Damit die Publikationsmanagerin den Betriebserfolg sichern kann, verfolgt sie die Anforderungen des Marktes, nutzt absatzpolitische Methoden und Techniken sowie ihre hohe Kommunikations-, Beratungs- und Verkaufskompetenz.
  • Damit in einer Medienagentur die Prozesse der Arbeitsorganisation gezielt verlaufen, weiss der Publikationsmanager genau, wie die Einkaufs-, Produktions-, Marketing- und Verkaufsbereiche vernetzt sind.
  • Damit die Ziele und die Ausrichtung einer Druckerei in nächster Zukunft standhalten, trifft die Publikationsmanagerin nach Analysen und Abklärungen strategische, ökonomische und ökologisch nachhaltige Entscheide.

Facts

Zutritt
Bei Prüfungsantritt:

a) Eidg. Fachausweis (BP) oder gleichwertiger Abschluss mit Kenntnissen in Betriebswirtschaft, Organisation und Mitarbeiterführung sowie

b) mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Medienkommunikationsbereich.
Ausbildung
1 Jahr berufsbegleitende Kurse mit 2 Seminarwochen.

Hinweis: Die Kurskosten werden teilweise vom Bund übernommen. Absolventen/-innen einer Höheren Fachprüfung können beim Bund einen Subventionsantrag stellen, womit 50% des Kursgeldes (höchstens 10'500.–) sowie zusätzlich 4'000.– (sofern Mitgliedsfirma) aus dem Weiterbildungsfonds zurückerstattet werden.
Sonnenseite
Publikationsmanager und -managerinnen können in ihrer höheren Position grossen Einfluss nehmen. Da sie über alle relevanten Bereiche hinweg die Zusammenhänge erkennen und vernetzt denken und handeln, spielen sie eine wichtige Rolle für den Unternehmenserfolg.
Schattenseite
Der Beruf ist nicht ohne, das Management in der Medienbranche tangiert verschiedene Bereiche, die gleichermassen Aufmerksamkeit erfordern. Dazu kommen ökologische Aspekte, sich rasch wandelnde Marktanforderungen und viel Verantwortung.
Gut zu wissen
Da sich die Publikationsmanager und Publikationsmanagerinnen in den inner- und ausserbetrieblichen Abläufen der Medien-, Druck- und Verpackungsindustrie sehr gut auskennen, sind sie für einen eigenen Betrieb ausgezeichnet gerüstet. Dies ergibt sich schon durch den Umstand, dass es sich in der Regel sowieso um kleine oder mittelgrosse Betriebe handelt.

TOP 10 Anforderungen

wichtig
sehr wichtig
unverzichtbar
unverzichtbar
unverzichtbar
sehr wichtig
wichtig
unverzichtbar
wichtig
sehr wichtig

Karrierewege als Publikationsmanager/in HFP

Medieningenieur/in FH (Bachelor)

Manager/in Medien HF (eidg. Diplom)

Publikationsmanager/in HFP

Eidg. Fachausweis (BP) oder gleichwertiger Abschluss (siehe Zutritt)

Komplettes Berufsporträt herunterladen