Die neuen Bloggerinnen und Blogger

30.01.2023 von Lernenden der Zurich Lernende berichten

 

Hallo zusammen!

Wir übernehmen dieses Jahr den gateway.one-Blog von Tim und freuen uns darauf, euch dieses Jahr mehr über uns, unsere Ausbildung und unseren Tipps für euch zu erzählen.

Wir sind vier Lernende im 2. Lehrjahr im Beruf «Fachfrau/Fachmann Kundendialog EFZ» bei der Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG (Kurz: «Zurich»). Zwei von uns arbeiten an unserem Hauptsitz in Zürich Oerlikon und zwei an unserem Regionalsitz in St. Gallen. Wir gehen alle zusammen in die gleiche Klasse in der Berufsfachschule in Winterthur, daher kennen wir uns sehr gut und sehen uns regelmässig, auch wenn wir nicht alle den gleichen Arbeitsort haben. Was unsere Ausbildung so alles beinhaltet, was wir den ganzen Tag machen und wieso wir grosse Fans der Kundendialog-Ausbildung sind, das werden wir euch im Laufe des Jahres alles noch erzählen. Aber zuerst mal zu uns.

Arda

Hallo, ich bin Arda. Ich bin 17 Jahre alt und wohne im Kanton St. Gallen. Ich arbeite im Schadencenter in St. Gallen. Nach der obligatorischen Volksschule durfte ich direkt mit der Lehre Fachmann Kundendialog bei Zurich beginnen. In meiner Freizeit spiele ich gerne Basketball und gehe oft mit Freunden raus. Das Highlight meiner Lehre ist der intensive Kundenkontakt. Ich kann mich jeden Tag auf das neue verbessern. Nebst der Lehre befasse ich mich gerne mit Wirtschaft und Psychologie, da ich die Themen recht spannend finde. Meine Ziele für das neue Jahr sind gut in der Berufsschule zu sein und mein Selbstbewusstsein durch den Kundenkontakt zu stärken.

Viola

Hoi zäme, ich bin Viola und ich bin 16 Jahre alt. Ursprünglich komme ich aus Zurich, im Sommer 2021 habe ich meine Lehre als Fachfrau Kundendialog im Hauptsitz in Oerlikon angefangen. Mit den Kunden am Telefon zu sein weckt meine Motivation am Arbeitsplatz und die Vielfältigkeit im Team führen zu einem guten Arbeitsklima bei Zurich. Ich liebe es den Kunden Auskunft über meine bisherigen Erfahrungen die ich bei der Zurich erworben und gelernt habe mitzugeben. In der Schule lernen wir den Umgang mit Kunden, dies hat auch positiven Einfluss auf unser Privatleben. Bei Zurich sind wir wie eine grosse Familie jeder hilf jedem und alle sind füreinander da.

Haneta

Ich bin Haneta und bin 17 Jahre alt. Ich wohne im Kanton St. Gallen. Ich liebe Fussball und spielte lange im Fussballclub Gossau SG. Gerne gehe ich auch mit meinen Freunden raus. Ich bin ein sehr empathischer Mensch und kann mich gut in die Lage des anderen versetzen. Die Lehre habe ich, im Jahr 2021 als Fachfrau Kundendialog im Schadencenter begonnen. Ich liebe es zu kommunizieren und entschied mich deswegen für die Lehre Kundendialog. Der intensive Kundenkontakt und die Bearbeitung der Schadenfälle gefallen mir am meisten. Bei Zurich fühle ich mich sehr wohl und liebe das tolle Arbeitsklima! Meine Ziele für dieses Jahr sind, mich in der Berufsschule zu bessern und meinen Durchhaltewillen zu stärken.

Elena

So, und zum Abschluss noch zu mir. Mein Name ist Elena. Ich bin 17 Jahre alt und wohne in Zürich. Ich arbeite im Hauptsitz in Oerlikon, im sogenannten Skykey. Ich berate und betreue die Kunden im direkten telefonischen Kontakt. Durch mein Selbstbewusstsein kann ich anderen Menschen, die Liebe zu sich selbst geben. Da ich eine hilfsbereite, offene und kommunikative Person bin, habe ich mich für den vielseitigen Beruf entschieden. So kann ich meine Stärken als Fachfrau Kundendialog verwenden und meine Schwächen verbessern. Mein grösstes Highlight war, der grosse Wechsel von der Schule in die Arbeitswelt einzusteigen. Es war eine Herausforderung, jedoch der wichtigste Wechsel ins Erwachsen werden. Ich schätze das gute Klima bei Zurich sehr. Meine Freizeit verbringe ich mit meiner Familie und Freunden. Ich reise sehr gern und war auch schon in ganz vielen Städten. Mein Ziel für das neue Jahr ist, noch viel Neues zu lernen.

 

Wie gesagt, wir freuen uns darauf, dieses Jahr für euch zu bloggen. Freut euch auf spannende Infos zur Kundendialog-Ausbildung, der Lehre bei Zurich und unserem Alltag. Wir möchten euch auch wo immer möglich Erfahrungen und Tipps mitgeben, da wir auch mal an der Stelle waren – mitten in der Berufswahl, vor Start der Lehre oder gerade mit der Lehre gestartet sind.

Liebe Grüsse & bis zum nächsten Mal!

Arda, Viola, Haneta und Elena

 

PS: Mehr Informationen zu Zurich als Lehrbetrieb und den verschiedenen Berufen, die ihr bei uns erlernen könnt, findet ihr hier:

Zurich als Lehrbetrieb

Zurück